Herzlich Willkommen auf unserer Homepage der Kromfohrländer vom Flawenjupé. Hier können Sie alles über unsere Kromis und über unsere Kromfohrländerzucht erfahren.


Im März 2003 zog mit Flax unser erster Kromfohrländer bei uns ein. Ein wahrer Glücksgriff... seitdem sind wir verliebt in die wundervolle Rasse Kromfohrländer! Im Februar 2008 kam mit Ajoula - einer Tochter von Flax-  der zweite Kromi ins Haus. Und damit keine Langeweile aufkommt, bringt nun Brezel vom Flawenjupé frischen Wind ins Haus!


In dem im Jahre 2012 neu gegründeten Zuchtverein ProKromfohrländer e.V.  wollen wir mithelfen, dem Kromfohrländer wieder zu mehr Gesundheit und Vitalität zu verhelfen. Auch mit unserer aktuellen Zuchthündin - Brezel vom Flawenjupé - nehmen wir am Einkreuzprojekt von ProKromfohrländer e.V. teil.  Brezel ist die Mutter von unserem C-Wurf und D-Wurf vom Flawenjupé.

Wenn alles weiterhin so positiv verläuft planen wir den letzten Wurf mit Brezel für den Frühling 2019. Brezel wird dann noch einmal mit einem reinrassigen Kromfohrländerrüden verpaart.


Fie Kromfohrländer vom Flawenjupé

  Flax vom Steenbrook - Ajoula vom Linderoth - Brezel vom Flawenjupé - unsere Kromfohrländer


Kromfohrländer - Welpenpreis

 Sie möchten einen kleinen Kromfohrländer oder einen Projektkromfohrländer erwerben?

Der von ProKromfohrländer e. V. empfohlene Verkaufspreis für einen Kromfohrländer-Welpen oder einen Welpen aus dem Einkreuzprojekt beträgt 1300,- €.

Im Kaufpreis enthalten sind u. a. die Tierarztgebühren für das Impfen und Chippen sowie ein genetischer Gesundheitstest (inclusive Gentests "von-Willebrand" und "Hyperkeratose") mit DNA-Analyse auf genetische Vielfalt durch das Labor "Genoscoper" in Finnland.



HD-Kautions-Vertrag: Der Käufer eines Welpen aus dem Prokromfohrländer-Einkreuzprojekt zahlt zusätzlich an den Verein ProKromfohrländer einen Kautionsbetrag von 150,- Euro. Der Käufer erhält diesen Kautionsbetrag zurück, sobald er der Zuchtbuchstelle des Vereins die Ergebnisse der medizinischen Untersuchung auf Hüftgelenksdysplasie (HD-Röntgenbefund) vorgelegt hat.

Im Alter von 12-24 Monaten, im Idealfall mit 18 Monaten, kann der Hund röntgenologisch untersucht werden. Diese Untersuchung sollte bei einem versierten Tierarzt (eigene Wahl) vorgenommen werden.


Kromfohrländer Zucht - Kromfohrländerzüchter - Rauhaar Kromfohrländer - rauhaarige Kromfohrländer

  Brezel vom Flawenjupé - Ajoula vom Linderoth - Flax vom Steenbrook - Ana Nuby vom Flawenjupé


Einkreuzprojekt von ProKromfohrländer

Brezel vom Flawenjupé - Projektkromfohrländer der F1 Generation. Brezels Mutter ( Bild rechts oben) ist die reinrassige Kromfohrländerhündin Ajoula vom Linderoth, Brezels Vater ( Bild unten rechts) ist der Dansk Svensk Gardhund Liekedeeler Aladin von Lieke, gen. Astix. Mit Brezel züchten wir im Einkreuzprojekt von Prokromfohrländer e.V.. Brezel ist die Mutter vom C-Wurf ( geb. 03.06.15) und D- Wurf ( geb. 13.05.17) vom Flawenjupé.


Interessanter Artikel von Frau Dr. Irene  Sommerfeld-Stur im Hundemagazin "Wuff" 

Kreuzungsmodelle  beim Hund in dem auch der Kromfohrländer sowie ProKromfohrländer erwähnt wird!


Rauhaar - Kromfohrländer vom Flawenjupé - Kromfohrländerzucht in Verl - Kromfohrländerzüchter

ProKromfohrländer e. V. auf dem richtigen Weg!

Lesen Sie hierzu den Artikel vom 04.03.2013 aus der

Osnabrücker Ems Zeitung -Züchterstolz, Prestige und Emotionen


** Kromfohrländer  Kromfohrländerzucht  Kromfohrländerwelpen  Kromfohrländerzüchter   Kromi Kromiwelpen Kromfohrländer vom Flawenjupé    Einkreuzprojekt im Zuchtverein ProKromfohrländer

Rauhaarige Kromfohrländer     Projektkromfohrländer   Kromfohrländerzucht im Einkreuzprojekt  **