Aus dem Leben von Bounce vom Flawenjupé...weiter gehts...


7. Juli 2017:

Ein traumhaftes Wochenende...

 

was soll ich sagen Leute, letztes Wochenende hat es uns nach einem wirklich schönen Dänemarkurlaub nach Holland gezogen.

 

Meine beiden, Alex und Martin, wollten ein wenig shoppen und da musste ich wohl mit. Also gings auf nach Roermond. Das gute daran ist, dass Roermond nicht sehr weit entfernt von meinem Cousin Sam (der Gordon Setter Mischling von Alex Bruder) ist und so dachte ich mir, kann ich das shoppen ganz gut ertragen.

 

Es hat auch wirklich Spaß gemacht. Auf dem Marktplatz haben wir sogar einen Danski kennengelernt, der mit seinem Rudel unterwegs war. Die drei haben uns sofort angesprochen, da sie dachten, dass ich auch ein echter Danski bin und sie haben mein hübsches Gesicht bestaunt... und dann große Augen gemacht als sie hörten, dass auch 50 % Kromi in mir stecken. Da bin ich zwei Wochen in Dänemark unterwegs, und nix, nein aber auch gar nix mit Danski, aber in Holland, da turnen sie herum...

 

Dann ging es weiter zu Sam. Na, das war eine Freude, ihn und seine Lieben einmal wieder zu sehen. Wir sind durch den Garten gesprungen... Ja, da muss ich immer aufpassen, dass ich nicht im Teich lande... Aber ich verrate hier mal etwas, der Sam mag das Wasser im Teich genau so wenig wie ich, aber... er trinkt daraus und ich habe diesmal solange geübt, bis ich das auch geschafft habe.

 

Am Abend sind wir zum Fussballplatz. Da hatte der Fabian (Neffe von Alex und Martin) ein Spiel... Das war spannend für mich, aber Sam und ich mussten an der Leine bleiben, wir durften nicht mit hinter dem Ball her jagen sowie ich das sonst immer mit Fabian mache... Nach einem schönen Grillabend war ich total erledigt und habe geschlafen wie ein Stein.

 

Morgens bin ich mit meinem Martin, Michael (Alex Bruder) und Sam zum Mantrailing gefahren. So etwas habe ich bislang noch nicht ausprobiert, aber es ist echt spannend und Sams Trainerin hat mich als Gasthund sehr gelobt, wie gut ich das mache...Na ja, das wissen wir ja, gibt es eine tolle Belohnung, dann laufe ich zur Höchstform auf und kann so einiges. Sam hat mir erzählt, dass seine Hundeschule sogar schon einmal eine vermisste Person gefunden hat, ist das nicht irre?

 

Und jetzt muss ich euch noch etwas über meinen Sam berichten... Sam ist fast 5 Jahre alt und ein ganzer Rüde. Er ist einfach toll. Ein ganz ausgeglichener und ruhiger Freund. Sam erlaubt mir sogar, mit seinen Spielsachen zu spielen und auf seiner Kuscheldecke auf dem Sofa zu schlafen... aber wenn der Sam dann kommt und möchte sein Spielzeug oder auf seine Kuscheldecke, dann mache ich sofort Platz und lege mich woanders hin. Im Garten bellt er genauso gern einmal wie ich und zusammen macht es nochmal soviel Spaß. Also Sam, ja den mag ich total gern... Er ist so gelassen, das gefällt mir...

 

So, jetzt habe ich aber genug geplaudert... Wünsche euch ein gaaaaaaanz schönes Wochenende....ich glaube heute Abend sind hier schon wieder Gäste...da muss ich ein wenig ausruhen, damit ich fit bin...

 

Bis bald einmal

Die Flitzepiepe Bounce

 

P.S. Brezel... du bist spitze und deine kleinen Welpis sind einfach nur zu süß...

April 2017 - Bounce und sein Kumpel Krümel

Projektkromfohrländer ProKromfohrländer

6. Januar 2017: Bounce und seine Freundin Nana genießen Sonne & Schnee in Höxter

Kromfohrländer aus dem Einkreuzprojekt
Projektkromi Bounce vom Flawenjupé

September 2016 - Bounce macht Urlaub in Callatsoog und trifft dort seinen Papa Astix ♥

Astix ( vorne ) mit Sohnemann Bounce
Astix ( vorne ) mit Sohnemann Bounce
Dansk-Svensk-Gardhund und Projektkromfohrländer
Astix & Bounce

Juli 2016

Bounce und seine Nana ... Die 2 verstehen sich prima. Machen alles ganz in Ruhe. Bounce hat seine Nana sehr gerne bei sich und fühlt sich wohl wenn sie da ist.

Hundefreundschaft Bounce & Nana
Hundeliebe Projektkromi Bounce und seine Nana

Mai 2016 - Alex und Bounce ♥ ein tolles Team beim Rally Obedience

14. April 2016 - Happy Birthday liebe Bounce ♥

( Bild zum vergrößern bitte anklicken)

Bounce vom Flawenjupé - Ein Prokromfohrländer

15. September 2015: Bounce auf den Spuren von Mama, Opa, Schwester Brezel und Papa Astix...

31. Juli 2015: Bounce grüßt sein Verler Rudel

Projektkromi Bounce vom Flawenjupe

28. Juni 2015:  Onkel Bounce schickt liebe Grüße nach Verl

09. April 2015:

Wir hatten gestern wieder einen ganz entspannten Tag mit der Flitzepiepe. Sind zu fünft mit fünf Hunden gelaufen. Herrlich. Der 16 jährige Barney ist der Boss der Runde. Die 3- beinige Nana ist Boss Nr. 2 und dann sind der noch die Laila und die Lotte. Die beiden sind gestern das erste mal mitgelaufen und hatten jede Menge Spass.
Flitzepiepe und allgemeiner Bespasser der Gruppe ist ... na wer könnte es sein... die Flitzepiepe, der Bounce. Er ist so sehr mit der 8 Monate alten Lotte gerannt und hat mit ihr gespielt und getobt, dass diese den ganzen restlichen Tag verschlafen hat. - ist wohl nur zum Fressen nochmal aufgestanden - An den Suchspielen, die wir immer mal machen hatten alle Hunde richtig Spass.

Projektkromi Bounce in der Hundeschule

26. April 2015: Bounce trifft seinen Papa Astix beim Danski-Treffen

Hallo Ihr Lieben,
wir sind zurück von einem wunderschönen und beeindruckenden Wochenende in der Steller Heide.
Hier haben wir nun erstmals die anderen 50 % Hund, die in unserem Bounce stecken, den Dänisch-Schwedischen-Hofhund (Danski), so richtig und live kennenlernen dürfen.
An dem Spaziergang haben ca. 13 Hunde und ihre dazugehörenden Rudel teilgenommen. Eine recht große, beeindruckende Runde. Auch einige Interessenten waren dabei.
Wir haben uns riesig gefreut, hier auch Miranda und Stephan kennenzulernen … und vor allem auch endlich einmal den Papa unserer Flitzepiepe, den Astix, erleben zu können.
Ja, wir können sagen, es war ein riesiges Erlebnis.
Rein optisch ist unser Bounce dem Danski sehr ähnlich und es war für uns eine ganz neue Erfahrung, genau schauen zu müssen, welcher der vielen lustigen Hunde denn nun unser Bounce ist. (Das ist beim Frotheimer Kromi - Spaziergang doch erheblich leichter...)
Auch die zahlreichen Teilnehmer – Besitzer und Liebhaber der Danskis -  haben auf Anhieb nicht erkennen können, dass im Bounce 50 % Kromfohrländer stecken. So ist er doch seinem tollen Papa Astix sehr ähnlich. (Allerdings hat er längere Beine und größerer Pfoten als sein Papa => Die Pfoten hat er von Mama Ajoula geerbt...)
Bei der Begrüßung viel uns auf, dass der Danski doch ein eher ruhigerer Zeitgenosse ist. Es wurde wenig gebellt. Ein wenig lauter wurde es, wenn Rüden aufeinander getroffen sind, was wohl auch sehr normal ist.
Als alle ohne Leine liefen, war es Freude pur, zu sehen, wie alle miteinander gerannt und gesprungen  sind  – und unser Bounce, mittendrin – einfach schön.
Unser Fazit: Der Danski ist ein klasse Hund. Es ist aus unserer Sicht einfach die richtige Entscheidung, diesen tollen Hund einzukreuzen.
Der Spaziergang in der Steller Heide ist einfach empfehlenswert. Tolle Hunde und tolle Besitzer- schööööön.
Von unserem Bounce können wir nur schwärmen. Er hat das Wochenende klasse mitgemacht. Ob im Hotel, Restaurant, Auto oder einfach beim Spaziergang – wir können ihn überall problemlos mitnehmen. Er passt sich klasse an und macht prima mit. Ein toller Junge... es macht Spaß, mit ihm unterwegs zu sein.
Vielleicht zeigen die Fotos ein wenig, wie schööööön es war.
Ganz liebe Grüße nach Verl...
Bis hoffentlich bald...
Alex, Martin und Bounce

Dansk Svensk Gardhund und Projektkromi

(Bilder zum Vergrößern bitte anklicken)

14. April 2015 - Unsere Flitzepiepe Bounce feiert seinen 2. Geburtstag ♥

Projektkromi Bounce vom Flawenjupé
Projektkromi Bounce vom Flawenjupé
Flitzepiepe ♥ der Name ist Programm

10. April 2015 - Bounce hat eine Menge Spaß

Die Bilder zeigen Bounce und seine geliebte Nana und Sandy. Sandy hat der Bounce heute neu kennengelernt. Sie ist 8 Monate alt und hat so super mit ihm gespielt. Er war Feuer und Flamme...

Projektkromi Bounce

13. März 2015:

Post aus Höxter:

Der Bounce ist heute mit Freundin Nana und Kumpel Barney (fast 15 Jahre) unterwegs gewesen. Ein Traum zuzuschauen.

Auch in der Hundeschule entwickelt er sich klasse. Heute hatten wir ein Stadttraining. Er macht super mit und ist sooooo aufmerksam. Selbst am Bahnhof macht er seine Sache richtig gut.

Projektkromi Bounce
Projektkromi Bounce
typisch...
typisch...
die Flitzepiepe ;-)
die Flitzepiepe ;-)

8. Februar 2015:

Die Flitzepiepe Bounce in seinem Element...toben und rennen was das Zeugs hält...mit Gordon Setter Mädel Gipsy!

Projektkromfohrländer Bounce vom Flawenjupé
Projektkromi Bounce vom Flawenjupé